Biography

Steffen Lenk

Lives and works in Berlin

1976

Birth

1998

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, Aussenstelle Freiburg
with Professor Bächli, Professor Caramelle and Professor Umberg

2003

Meisterschüler with Professor Umberg
Academy award – Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

2004

Foreign exchange scholarship of the Graduiertenförderung Baden-Württemberg

2005

Award Kunstverein Freiburg

Solo Exhibitions & Projects

2015

TRAIN HARD FIGHT EASY >> Galerie Anke Schmidt, Köln
KUCKUCKSEI >> Katz Contemporary, Zürich

2014

ORIGINAL HANDAUFSTRICHE  >> Herder Raum für Kunst, Köln

2013

NICHTS FÜR UNGUT – NOTHING FOR UNGOOD >> Diane Kruse Galerie, Hamburg
MY KIND OF DISNEYLAND ( & heavy friends ) >>  Märkisches Museum, Witten

2012

LENK STATT PENK  >> Galerie Schmidt Maczollek, Köln
I.N.O.MALEREI B.I.L.I ( & heavy friends ) >> Kunstverein Mittelbaden, Offenburg

2011

BLOODLINES ( & Stefan Wieland ) >> Galerie Foth, Freiburg

2010

HORIZONTALES GEWERBE ( & Nils Arndt ) >>  Warehouse, Köln
VOM FACHMANN FÜR KENNER >> Katz Contemporary, Zürich

2009

VON NACKENBISS UND DULDUNGSSTARRE >> Galerie Schmidt Maczollek, Köln
KUCKUCKSEI >> Museum Gegenstandsfreier Kunst, Otterndorf
ALL COLORS ARE BEAUTIFUL >> Tinderbox Contemporary Art, Hamburg

2008

AUS HACKEPETER WIRD KACKE SPAETER >> Open Space at Art Cologne
BEKANNTSCHAFT MIT LANDSCHAFT >> Galerie Foth, Freiburg

2007

FREUNDINNEN MÜSSTE MAN SEIN ( & Arndt) >> Galerie Nikolaus Bischoff, Lahr
IM BANNE VON EL LENK >> Tinderbox Contemporary Art, Hamburg

2006

SCHLUSS MIT LUSTIG >> Galerie Schmidt Maczollek, Köln

2005

STEFFEN LENK >> Kunsthaus L6, Freiburg

2004

MAN KANN SICH NICHT UM ALLES KÜMMERN >> Galerie E&E, Ottersweier
JETZT HEISST ES EIER ZEIGEN FREUNDE >> Galerie Friedberg 21, Berlin

GROUP EXHIBITIONS & PROJECTS

2017

Cooper Lenk ua. >> Galerie Anke Schmidt, Köln
Katz x Cabinet >> Katz Contemporary, Zürich

2016

Paperfile >> Oqbo, Berlin
The snoring Princess >> Salon Schmitz, Köln
Drawings >> Galerie Anke Schmidt, Köln

2015

20 Jahre  >> Salon Schmitz, Köln
Accrochage  >> Galerie Anke Schmidt, Köln

2014

Warehouse treasures, second edition: Material works >> Katz Contemporary Zürich
Works on Paper 1963–2013 >> Galerie Anke Schmidt, Köln
Kunstgruppe präsentiert: „ON & ON & On“   >>  Salon Schmitz, Köln

2013

Six memos for the next >> Magazin4, Bregenzer Kunstverein, Bregenz
Wiedersehen >> Museum für Gegenstandsfreie Kunst, Otterndorf
Kunstgruppe präsentiert: „17/13“ >> Salon  Schmitz, Köln
Do you read me ? >> Diane Kruse Galerie, Hamburg

2012

Hey Alter >> Lehmbruck Museum, Duisburg
Eleganz baby yea >> Pippibar, Freiburg
Kunstgruppe präsentiert: „FULL HOUSE“ >> Salon Schmitz, Köln

2011

If we cannot free ourselves, we can free our vision “  (Mondrian 1942) >> Oqbo, Berlin
Jetzt ins Von der Heydt Museum >> Von der Heydt Museum, Wuppertal
Itsy Bitsy Spider >> Galerie Schmidt Maczollek, Köln
Kunstgruppe präsentiert: „Too much“ >> Salon Schmitz, Köln

2010

Die Sammlung „Freunde der Bildenden Kunst“ >> Kulturwerk T66, Freiburg
c/o. Werke aus der Sammlung Columbus >> Columbus Art Foundation, Ravensburg
Kunstgruppe präsentiert: „VON MIR AUS“ >>  Salon Schmitz, Köln
Landschaft >> Galerie Foth, Freiburg

2009

Moving the goalposts >> Tinderbox Contemporary Art, Hamburg

2008

Sammlung R. Ricke – ein Museum zur Gegenwartskunst auf Zeit  >>  Villa Merkel, Esslingen (Katalog)
Holy Moly – tief im Sommerloch >> Loch neben der Galerie N.Bischoff, Lahr (Katalog)

2007

Die Sammlung Columbus: ALLES >> Columbus Art Foundation, Ravensburg
Winterloch im Sommerloch >> Bunker im Wald
Sofia oder die Stadt der verlorenen >> Pippibar, Freiburg

2006

Mandy am Strand Bild an der Wand >> Doppel De, Dresden
Clear Cuts – Sammlung Wolkenlos >> Schloss Raabs, Raabs (Östereich)
Zuspiel >> Margräflermuseum, Müllheim
Vier im Kreis >> Künstlerbund Baden-Württemberg, Oberndorf (Katalog)

2005

Rundlederwelten >> Martin-Gropius-Bau, Berlin (Katalog)
Schauinsloch; Liebe, Tod, Hass und Verderben im Sommerloch >> Bunker im Wald
Rosa9 >> Projekt Kunstverein Freiburg u.A., Freiburg
10jahre >> Atelier Bischoff, Lahr
Ende ( & Arndt) >> Galerie Friedberg 21, Berlin
In Corpore >> Podium Kunst, Schramberg
Kunststudenten stellen aus >> Bundeskunsthalle, Bonn (Katalog)

2004

Zeitgleich-Zeitzeichen: Daeng >> BBK, Freiburg (Katalog)
150 Jahre, Jubiläumsausstellung >> Kunstakademie, Karlsruhe (Katalog)
Sommerloch >> Bunker im Wald
das Auto fährt aber das Pferd nicht Auto >> Galerie Friedberg 21, Berlin
Top 04 >> Kunstverein Pforzheim, Pforzheim (Katalog)
Malerei 3 >> Margräflermuseum, Müllheim
Gespuckt >> Atelier Bischoff, Lahr

2003

Werder 5 >> Projekt Kunstverein Freiburg u.A., Freiburg
Perpetuum Mobile >> Galerie Ricke, Köln
Mulhouse 003 >> Messe, Mulhouse (Frankreich)
Malerei 2 >> E-Werk Hallen für Kunst, Freiburg

1999

weil. >> Kunstverein, Weil am Rhein